Audio am Computer schneiden

Hallo liebe Tiergeschichten-Gruppe,

heute ist eure Aufgabe, die Aufnahmen anzuhören und zu schneiden!

Zum Schneiden benutzen wir das Programm “Audacity”. Das ist auch der erste Schritt, den ihr erledigen müsst:


 

Audacity starten:

Dazu drückt ihr unten links auf den Windows-Knopf. Dann geht folgendes Fenster auf:

 

windows7-start-menu-618x350Und dann schreibt ihr in das Suchfeld unten links das Wort “Audacity” hinein. Dann klickt ihr mit der Maus auf den Eintrag “Audacity”. → Dann öffnet sich das Programm.


 

Los gehts: Eure Aufnahme anhören

Schaut euch das Video an – hier erklären wir, wie ihr eure Aufnahme laden und anhören könnt. Schaut es euch so oft an, bis ihr sicher seid!

Jetzt seid ihr nämlich dran! Öffnet eure Aufnahme und hört sie einmal an. Probiert das Zoomen und Starten/Stoppen aus!


 

Und jetzt: Bearbeiten!

Nachdem ihr eure Aufnahme angehört habt sollt ihr sie bearbeiten!

  • Es sollen keine Versprecher und lange Pausen mehr zu hören sein. Das Video erklärt euch, wie das genau funktioniert. Schaut es euch so oft an, bis ihr sicher seid!
  • Jetzt seid ihr dran! Schneidet alle Pausen und Versprecher aus der Aufnahme heraus!

 

Advertisements